Newsletter 18. Dezember 2012

1. Einladung zum 10. Treffen des BruchsalerForums

Bitte notieren Sie den Termin für das nächste Treffen:

Mi 23. Januar 2013, 14.30 Uhr, bei der Agentur für Arbeit Bruchsal, Kaiserstraße 97, Zimmer 213 (2. Obergeschoss). Parken im Bürgerzentrum oder im Parkhaus John-Bopp-Straße.

Frau Marianne Staudte lädt als Leiterin der Arbeitsagentur zu diesem Treffen ein. Ihre Mitarbeiterinnen Sylvia Breidenbach und Angelika Heinsch-Hildebrand werden zu folgendem Thema referieren:

“Berufliche Rehabilitation – Angebote der Agentur für Arbeit für Jugendliche und Erwachsene.” (Vortrag und Austausch)

Anfang des Jahres werden Sie noch einmal schriftlich eingeladen, dann mit Tagesordnung.

2. Rückblick auf das 9. Treffen des BruchsalerForums

Lesen Sie hier den Bericht über unser 9. Treffen am 29. Juni 2012 bei der Firma Eisen-Bärle. Das für das Spätjahr 2012 geplante Treffen bei der Bereitschaftspolizei Bruchsal ist leider nicht zustande gekommen.

3. Rückblick auf die 3. Messe in Bruchsal “Gesund & Aktiv”

Sie werden sich vielleicht erinnern: Beim Treffen bei Fa. Bärle machten sich Bernd Meckel von der AOK und Prof. Bernd Kohler vom Krankenhaus Bruchsal für ein wichtiges Kapitel der Gesundheitsvorsorge stark: “Darmkrebs ist vermeidbar! Sehr gute Heilungschancen.” Prof. Dr. Bernd Kohler eröffnete das Vortragsprogramm der Messe mit einem vielbeachteten Vortrag, den Sie hier nachlesen können (mit zahlreichen Bildern und Fakten).

Die AOK bereicherte die Messe mit einem gigantischen begehbaren Darmmodell. Den bebilderten Bericht über die Messe können Sie hier nachlesen. Dort finden Sie auch die Termine für die Jahre 2013 und 2014: 26./27. Oktober 2013 und 25./26. Oktober 2014 (traditionell am letzten Oktoberwochenende).

Zum Schluss

Ich darf Ihnen auch im Namen von Volker Falkenstein (Stadt Bruchsal) und meinem ehrenamtlichen Kollegen Klaus Krüger gesegnete Feiertage wünschen und verbinde dies mit einem “Glück auf!” für das kommende Jahr.

Ihr Dieter Müller

Bruchsal, den 18. Dezember 2012

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

© 2010/2013 Dieter Müller